Sie befinden sich hier

Inhalt

TdoT Bundeswehr

Die General-Steinhoff-Kaserne öffnete am 15.09. ihre Tore für interessierte Besucher. Auch die Freiwilligen Feuerwehren Gatow und Kladow nutzten diese Chance, ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Highlight des Tages war die gemeinsam durchgeführte Übung zur Befreiung einer eingeklemmten Person aus einem Unfallwagen. Durch die gute Zusammenarbeit der Gatower und Kladower Retter konnte die Patienten zügig, aber schonend aus dem Auto befreit werden. Für uns ein schöner Erfolg und für die Zuschauer eine schöne Gelegenheit, ihrer Feuerwehr einmal über die Schulter zu gucken!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben

Boot & Pumpe

Es wird regelmäßig der Umgang mit der Feuerlöschkreiselpumpe des LHF geübt, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt. Außerdem wird das fahren mit dem Rettungsboot geübt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben

Drehleiter

Um im Einsatz bei Bedarf eine Drehleiter (DLK) der Berufsfeuerwehr aus dem Korb zu steuern, fand eine Unterweisung durch die Kollegen der Feuerwache Spandau-Süd statt. Außerdem wurde die Funktion der Krankentragenaufnahme demonstriert.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben

Feuer 2 Staffeln

Die FF Gatow übte auf einem Dachboden einer Landwirtschaft die Brandbekämpfung, Menschenrettung sowie Kollegenrettung.

Um den Einsatz realitätsnah zu gestalten, wurde der Dachboden vernebelt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben