Rauchmelder retten Leben!

Unterliegen Sie niemals dem Trugschluss, Sie seien als Erwachsener vor den Gefahren des Feuers sicher!

Heutzutage ist das Feuer aus dem häuslichen Bereich größtenteils verschwunden und viele Menschen haben den richtigen Umgang mit der Flamme verlernt. Sätze wie „Mir passiert sowas nicht“ oder „In meinem Haus hat es doch noch nie gebrannt“ geben eine trügerische, gefährliche Sicherheit.

Darum: sorgen Sie vor!

Informieren Sie sich über das richtige Verhalten im Brandfall und die Installation von Rauchmeldern. Rauchmelder retten Leben, denn der Brandrauch ist gefährlicher als meist angenommen! Bereits wenige Atemzüge der giftigen Brandgase genügen, um an einer Rauchgasvergiftung zu sterben!

Durchschnittlich sterben pro Tag in Deutschland 2 Menschen in ihren eigenen 4 Wänden in folge eines Brandes, an einer Rauchgasvergiftung! Besonders Nachts, im Schlaf, ist dies sehr gefährlich, da man im Schlaf den Brandrauch nicht wahrnimmt. Ein Rauchmelder weckt und warnt sie durch seinen lauten Piepton.

Pin It on Pinterest