Ausnahmezustand Wetter

Ausnahmezustand Wetter

Der Oktober endet so, wie er begonnen hat – mit einem Ausnahmezustand.

Dieses mal aber deutlich kürzer und mit weniger Einsätzen.

Die FF Gatow arbeitete mit dem LHF 1 in der Zeit von ca. 05:45 – 17:00 Uhr 5 wetterbedingte Einsatzstellen in Gatow, Wilhelmstadt und Westend ab.

Überall galt es umgefallene Bäume zu beseitigen – von Autos oder von der Straße.

Die letzte Einsatzstelle beschäftigte uns alleine knapp 5 Stunden – in Westend wurde ein großer Baum mit einem Stammdurchmesser von ca. 1,20m entwurzelt und blockierte die Straße. Mehr lesen

Person im Wasser

Person im Wasser

Gestern am späten Nachmittag wurde die FF Gatow gemeinsam mit diversen weiteren Kräften (u.a. der FF Kladow, BF Spandau-Süd und dem Mehrzweckboot der FF Tegelort) zu einem gekenterten Segelboot auf der Unterhavel in Kladow alarmiert.

Ausgerückt sind wir mit dem LHF.1, welches unser Rettungsboot im „Schlepptau hatte“, sowie dem RTW.2.

Mehr lesen

Pin It on Pinterest