FF Übung – Vegetationsbrandbekämpfung

FF Übung – Vegetationsbrandbekämpfung

Gatow wird oft als „Dorf in der Großstadt“ bezeichnet. Durch den sehr ländlich geprägten Ortsteil mit viel Wald- und landwirtschaftlichen Nutzflächen ist auch das Einsatzspektrum für unsere Wehr ab und zu anders als das im urbaneren Bereich.

Die Berliner Feuerwehr hat im letzten Jahr Wehren mit sogenannten „Waldbrandsets“ – bestehend u.a. aus 4x 30m D-Schlauch mit 2x D-Hohlstrahlrohr in Tragekörben, Feuerpatschen und Löschrucksäcken – ausgestattet.

Weiterlesen

Wenn das Stamm-LHF in der Werkstatt ist…

Wenn das Stamm-LHF in der Werkstatt ist…

Derzeit ist unser Stamm-LHF (ein LHF 16/12, Baujahr 2001) zur Hauptuntersuchung und anschließenden Genralüberholung länger nicht bei uns.

Nun gibt es im Reservefahrzeugpool schon erste Auwirkungen der insgesamt 71 neu bestellten – und zum Teil schon ausgelieferten – neuen LHF für die Berliner Feuerwehr. So ist das nun bei uns eingesetzte Reserve-LHF das ehemalige Stammfahrzeug der Feuerwache Steglitz – ein LHF 20/12, Baujahr 2008. Der Altersunterschied zu unserem Stammfahrzeug macht sich insbesondere bei der Beladung und der Feuerlöschkreiselpumpe mit Druckluftschaum-System – CAFS – bemerkbar.

Weiterlesen

Nasse Übung

Nasse Übung

Für den gestrigen Abend stand „Nasse Übung“ auf dem Übungsplan.

Dem Wetter entsprechend war der Name dann Programm und wir konnten uns nach dem Aufbaue eines „klassischen Löschangriffs“ („FwDV 3“) etwas abkühlen. Gleichzeitig konnten wir die „Apfelwiese“ etwas wässern.

Auch das Rettungsboot wurde mal wieder zu Wasser gelassen und der Umgang mit selbigen geübt.

Weiterlesen

Neues Gesicht bei der FF Gatow

Neues Gesicht bei der FF Gatow

Gestern Abend war es soweit – unser neues Mitglied Christoph konnte vom Wachleiter unserer Betreuungswache Spandau-Süd (3200) seine Urkunde in Empfang nehmen, mit welcher er zum Feuerwehrmann (FM) der Freiwilligen Feuerwehren Berlins ernannt wurde.

Nach dem er einige Zeit „mitgelaufen“ ist – und schon fleißig u.a. beim Osterfeuer mit angepackt hat – und im Anschluss die erforderliche Arbeitsmedizinische Untersuchung bestanden hat, folgt nun für ihn die Grundausbildung. Diese beinhaltet u.a. die Truppmann-, Atemschutzgeräteträger- und Rettungshelferausbildung.

Weiterlesen