FF Übung – Technische Hilfeleistung

FF Übung – Technische Hilfeleistung

Gestern Abend stand auf unserem Übungsplan das Thema „Technische Hilfeleistung“. Im Einsatz kann das vieles sein – Verkehrsunfall, umgestürzter Baum, Ölspur, Wasserschaden, Tierrettung, usw.

In dem Szenario gestern behandelten wir zwei Einzelthemen: Das retten einer verletzten Person aus einem LKW und das befreien einer Person die unter einem LKW Reifen eingeklemmt ist.

Weiterlesen

Neue Feuerwehrhelme für die FF Gatow

Neue Feuerwehrhelme für die FF Gatow

Seit gestern Abend trägt die FF Gatow nun auch die neuen Feuerwehr-Helme der Berliner Feuerwehr.

Nachdem der Halbschalenhelm 2003/2004 (Dräger HPS 4300 bzw. Vorgängermodelle) den alten Metallhelm abgelöst hatte, stand nun ein erneuter Wechsel an. Seit dem letzten Jahr wurden sukkzessive die Berufsfeuerwachen mit den ihnen zugehörigen Freiwilligen Feuerwehren mit dem neuen Helm (Rosenbauer Heros Titan) ausgestattet.

Weiterlesen

Feuer auf der Feuerwache?

Feuer auf der Feuerwache?

Gestern Abend hieß es für das LHF und das LF unserer Wache „Brand 2 BMA, Gatower Straße 333, Feuerwache Gatow“. BMA steht hierbei für die Brandmeldeanlage – sprich ein Rauchmelder hat angeschlagen.

Nach kurzer Erkundung stand fest, die Lage hat sich bestätigt, im Übungsraum war ein Feuer ausgebrochen, eine Person war in der Küche eingeschlossen und hat auf sich aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

FF Übung – Vegetationsbrandbekämpfung

FF Übung – Vegetationsbrandbekämpfung

Gatow wird oft als „Dorf in der Großstadt“ bezeichnet. Durch den sehr ländlich geprägten Ortsteil mit viel Wald- und landwirtschaftlichen Nutzflächen ist auch das Einsatzspektrum für unsere Wehr ab und zu anders als das im urbaneren Bereich.

Die Berliner Feuerwehr hat im letzten Jahr Wehren mit sogenannten „Waldbrandsets“ – bestehend u.a. aus 4x 30m D-Schlauch mit 2x D-Hohlstrahlrohr in Tragekörben, Feuerpatschen und Löschrucksäcken – ausgestattet.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür 2019

Tag der offenen Tür 2019

Ein kleiner Nachtrag zu unserem diesjährigen Tag der offenen Tür am 31.08.2019:

Bei bestem spätsommerlichem Wetter kamen Groß und Klein auf unsere Wache um sich über unsere Arbeit zu informieren.

Geboten waren neben einem Bastelstand und Kinderspielen der Jugendfeuerwehr auch eine Hüpfburg. Unser Förderverein sorgte sich um das leibliche Wohl mit kühlen Getränken, gegrillten Speisen, Pommes, Kuchen und passend zu dem Wetter Eis – vielen Dank an dieser stelle an unsere fördernden Mitglieder, ohne die wir unsere Veranstaltungen kaum schaffen würden.

Weiterlesen