JF Zeltlager Tag 7

JF Zeltlager Tag 7

Gestern war unser vorletzter Tag im Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Hamburg. Eine wunderschöne und erlebnisreiche Woche neigt sich dem Ende zu.

Nach einem gemütlichen Frühstück fuhren wir an den nahe gelegenen Oortkatensee. Nicht etwa um dort baden zu gehen, sondern um den neuen Sport „Stand-Up-Paddling“ auszuprobieren. Alle hatten hierbei einen riesen Spaß. Wir haben uns gegenseitig rein geschubst, sind „Rennen gefahren“ oder haben auf eigene Faust den See erkundet. Danach ging es erschöpft, aber glücklich ins Zeltlager zurück.

Den gesamten Nachmittag hatten wir für uns zur freien Verfügung, ohne weitere Programmpunkte. Wobei erneut die sportlichen Aktivitäten im Vordergrund standen.

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 6

JF Zeltlager Tag 6

Langsam neigt sich das Zeltlager dem Ende entgegen. Unser Programm hingegen wurde immer voller. Wir verließen um 9:00 das Zeltlager, um Hamburg bei der Stadtfunk-Rally genauer zu erkunden. Ausgestattet mit einem Funkgerät, mussten mehrere Stationen in ganz Hamburg abgearbeitet werden, wobei die Kinder und Jugendlichen fast ganz auf sich allein gestellt waren. Bis 16:00 meisterten sie auch einen Großteil der Aufgaben. Wir stiegen dann jedoch aus der Rally aus, da die Füße schmerzten und ein Besuch im alten sowjetischen U-Boot U-434 anstand. Anschließend ging es zurück ins Zeltlager. Nach kurzer Erholungsphase führte es uns noch in die Zeltdisko, welche in einem Überraschungsfeuerwerk endete.

Wir freuen uns auf unseren letzten richtigen Tag bevor es dann Samstag früh zurück nach Gatow geht. Das Betreuer Team.

#11lzl17hh

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 5

JF Zeltlager Tag 5

Der heutige Sonnentag begann für uns auf der Hamburger Hauptfeuerwache mit der Besichtigung des Feuerwehrinformationszentrums (FIZ). Dort wird sehr anschaulich vermittelt, wie man sich bei einem Brand in den eigenen vier Wänden verhalten soll und wie es gar nicht erst zu einem Brand kommen kann. Unsere Kleinen zeigten sich dort von ihrer besten Seite. Sie glänzten nicht nur mit ihrem Wissen.

Am Nachmittag startete ein weiteres Sportturnier mit uns – das Zwölf-Felder-Fussball. Nach ein paar starken Spielen, die wir haushoch für uns entscheiden konnten (3:1 und 6:2), haben wir dann doch „nur“ den dritten Platz belegt. Und indirekt auch den zweiten Platz, nachdem wir drei Spieler an eine Hamburger JF ausgeliehen hatten.

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 4 Dankeschön

JF Zeltlager Tag 4 Dankeschön

Noch ein kleiner Beitrag zum Ende des Tages. Ein großes Dankeschön geht an die fördernden Mitglieder, denn aufgrund der Anschaffung des Pavillons (das große Paket von gestern) konnten wir heute unser Abendbrot draußen verzehren. Im Anschluss wurde noch gemeinsam gespielt, bis die Kinder und Jugendlichen erschöpft, von einem ereignisreichen Tag, zu Bett gingen.

Das Betreuer-Team verabschiedet sich jetzt auch für heute und wünscht eine gute Nacht.

#11lzl17hh

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 4

JF Zeltlager Tag 4

Heute wachten wir nicht vor dem gesamten Zeltalger auf, wir wurden diesmal gegen 07:00 Uhr mit „Guten Morgen, Guten Morgen, Guten Morgen Sonnenschein“ geweckt. Um 10:00 Uhr starteten wir unseren ereignisreichen Tag mit der „Anita“ zu einer einstündigen und kindgerechten Hafenrundfahrt an den Landungsbrücken. Darauf folgte ein kleiner Stadtbummel durch die City. Um 15:00 Uhr besetzten wir unsere eigenen Paddelboote direkt im Zeltlager. Nach der ersten Stunde Chaos-Zickzack-Paddeln gegen Wind und Strömung bogen wir in einen Seitenarm ab und mischten die Mannschaft für ein besseres Vorankommen durch. Mit großem Erfolg – alle hatten viel Spaß dabei. Sicherlich spielte dabei auch das Wetter, diesmal kein Regen, sowie das ein oder andere unfreiwillige Elbbad eine entscheidende Rolle. Kurz darauf fanden sich fast alle solidarisch im Wasser wieder, egal ob Kinder und Jugendliche oder Betreuer.

Langsam neigt sich der Tag dem Ende entgegen und wir freuen uns auf das weitere Abendprogamm.

#11lzl17hh

Mehr lesen

Pin It on Pinterest