Sylt – Tag 4

Nachdem wir, wie die letzten Tage auch, heute gegen 7 Uhr mit Musik aufgestanden sind, ausgiebig gefrühstückt haben und uns Lunchpakete gepackt haben, stand heute ein Tagesausflug auf dem Programm. Es holte uns ein Bus ab und fuhr uns nach List. Dort erwartete uns eine lustige Wattwanderung von jungen FSJ’lern geführt. In zwei Gruppen à 20 Leuten erkundeten wir das Weltkulturerbe und bekamen neben einigen für uns neuen Fakten viele interessante Einblicke. Danach wurden wir ins Naturzentrum Braderup geshuttelt, hielten Siesta und genossen Bio-Brause. Anschließend bekamen wir nochmal einen tieferen Einblick in das Wattenmeer im Naturzentrum. Eine kleine Ralley war zu bewältigen und alles im „Museum“ durfte angefasst werden. Am Nachmittag wurde sodann nach der Rückkehr im Lager bei bestem Wetter und Windstille nochmal ausgiebig gebadet.

Pin It on Pinterest