Ankunft im Regen

Die gute Nachricht vorweg-wir sind alle gut angekommen! Die Bahnfahrt war entspannt und der LKW ist auch gut durchgekommen…
In Bremen hat uns erstmal ein kräftiges Sommergewitter begrüßt,was den Aufbau etwas verzögert hat. Nachdem die erste Front weggezogen war hieß es im Eiltempo die Zelte aufbauen und das Gepäck verräumen,weil die zweite Unwetterfront bereits im Anmarsch war,die uns grad erwischt hat.Zum Glück ist aber alles (bis auf ein Zelt bei dem noch eine Stange fehlt) rechtzeitig fertig geworden…Jetzt heißt es abwarten bis der Regen weg ist und dann häuslich einrichten…

Pin It on Pinterest