Festakt anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Gatow

Festakt anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Gatow

Am 5. Februar 1989 um 10:30 Uhr war zur Feuerwehr Gatow geladen – die Jugendfeuerwehr Gatow wurde gegründet. 

Uwe Behrendt – später Wehrleiter und inzwischen Mitglied unserer Ehrenabteilung – wurde während der Gründungsveranstaltung zum ersten Jugendwart gewählt. Mit Blick auf die derzeitigen Mitglieder der FF Gatow muss man sagen – ohne diese Gründung würde es die Freiwillige Feuerwehr Gatow nicht mehr geben. Von unseren derzeit 19 Angehörigen haben lediglich vier keine „Vergangenheit“ in der Jugendfeuerwehr. 

Weiterlesen

Neues Gesicht bei der FF Gatow

Neues Gesicht bei der FF Gatow

Gestern Abend war es soweit – unser neues Mitglied Christoph konnte vom Wachleiter unserer Betreuungswache Spandau-Süd (3200) seine Urkunde in Empfang nehmen, mit welcher er zum Feuerwehrmann (FM) der Freiwilligen Feuerwehren Berlins ernannt wurde.

Nach dem er einige Zeit „mitgelaufen“ ist – und schon fleißig u.a. beim Osterfeuer mit angepackt hat – und im Anschluss die erforderliche Arbeitsmedizinische Untersuchung bestanden hat, folgt nun für ihn die Grundausbildung. Diese beinhaltet u.a. die Truppmann-, Atemschutzgeräteträger- und Rettungshelferausbildung.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung

Gestern fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung der FF Gatow statt.

Wir konnten als Gast hierbei den Vertreter des Wachleiters unserer Betreuungswache Spandau-Süd begrüßen. Und er kam nicht mit leeren Händen.

So kam er gleich mit drei Urkunden um Ronja, Lucas und Mike von der Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann zur Oberfeuerwehrfrau bzw. Oberfeuerwehrmann zu befördern. Alle drei haben in den letzten zwei Jahren ihre Grundausbildung bestehend aus Truppmann- 1 und 2, Atemschutzgeräteträger- und Rettungshelfer-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen

Silvesterbilanz

Silvesterbilanz

Die heißeste Nacht des Jahres ist vorbei – Zeit eine kleine Bilanz zu ziehen.

Die FF Gatow wurde sieben mal während des Ausnahmezustand Silvester alarmiert.

Der 🚑 RTW arbeitete 5 Einsätze ab, das 🚒 LF 2 Brände.

Insgesamt war es für die Berliner Feuerwehr – im Vergleich zum Vorjahr – eine ruhigere Nacht. Ingesamt wurden 1385 Einsätze durch die Berliner Feuerwehr zwischen 31.12.2018 19:00 Uhr und 01.01.2019 06:00 Uhr abgearbeitet.

Die Pressemitteilung zum Jahreswechsel der Berliner Feuerwehr mit weiteren Zahlen und Berichten zu besonderen Einsätzen gibt es hier: www.berliner-feuerwehr.de

Weiterlesen

Pin It on Pinterest