Das war der Tag der offenen Tür 2017

Das war der Tag der offenen Tür 2017

Gestern, am 16.09.2017, öffneten wir bei bestem Wetter unsere Tore für Groß und klein.

Zu bestaunen gab es unsere Fahrzeuge und Vorführungen von der Jugendfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr.

Abgerundet wurde dies durch Spiele für Kinder und die Hüpfburg, sowie Kinderschminken und die Möglichkeit für die Kinder, sich einen Arm eingipsen zu lassen.

Auch für Verpflegung im Rahmen von Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltem und kühlen Getränken war gesorgt.

Mehr lesen

Person im Wasser

Person im Wasser

Gestern am späten Nachmittag wurde die FF Gatow gemeinsam mit diversen weiteren Kräften (u.a. der FF Kladow, BF Spandau-Süd und dem Mehrzweckboot der FF Tegelort) zu einem gekenterten Segelboot auf der Unterhavel in Kladow alarmiert.

Ausgerückt sind wir mit dem LHF.1, welches unser Rettungsboot im „Schlepptau hatte“, sowie dem RTW.2.

Mehr lesen

Wasserversorgung über lange Wegstrecke

Wasserversorgung über lange Wegstrecke

Während des gestrigen Übungsdienstes befassten wir uns mit dem Thema Wasserversorgung über lange Wegstrecke.

Nicht immer ist die nächste Wasserentnahmestelle – egal ob ein Gewässer aus dem wir Wasser ansaugen können oder ein Hydrant – direkt zu erreichen. So ist dies häufig auch auf Feldern und in Wäldern.

Wir begaben uns hierfür auf die Gatower Rieselfelder, wo ein Brand angenommen wurde. Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 8 Rückreise

JF Zeltlager Tag 8 Rückreise

Wir sind wieder da!

Gestern gegen 17:30 kamen wir wieder in Gatow an. Nach einer Woche Zeltlager fingen wir ganz entspannt nach dem Frühstück an unsere Sachen zu packen, die Zelte abzubauen und alles in dem LKW zu verstauen. Wir hatten keinen Zeitdruck und konnten gegen 14:00 den Zeltplatz verlassen. Zuvor erhielten alle Teilnehmer ein Zeltlager T-Shirt, als Erinnerung an die vergangene Woche. Traditionell hielten wir auf der Rückfahrt bei einem Mc Donalds an, um dann gestärkt den letzten Teil der Strecke antreten zu können. In Gatow angekommen, luden wir mit vereinten Kräften alles aus und bauten die Zelt zum trocknen wieder auf. Heute hatten noch einige JF-Betreuer und Kinder alle Hände voll zu tun. Zelte abbauen, Fußböden schrubben, Kisteninhalte sortieren und alles in die Lager räumen.

Mehr lesen

Pin It on Pinterest