JF Zeltlager Tag 4

Heute wachten wir nicht vor dem gesamten Zeltalger auf, wir wurden diesmal gegen 07:00 Uhr mit „Guten Morgen, Guten Morgen, Guten Morgen Sonnenschein“ geweckt. Um 10:00 Uhr starteten wir unseren ereignisreichen Tag mit der „Anita“ zu einer einstündigen und kindgerechten Hafenrundfahrt an den Landungsbrücken. Darauf folgte ein kleiner Stadtbummel durch die City. Um 15:00 Uhr besetzten wir unsere eigenen Paddelboote direkt im Zeltlager. Nach der ersten Stunde Chaos-Zickzack-Paddeln gegen Wind und Strömung bogen wir in einen Seitenarm ab und mischten die Mannschaft für ein besseres Vorankommen durch. Mit großem Erfolg – alle hatten viel Spaß dabei. Sicherlich spielte dabei auch das Wetter, diesmal kein Regen, sowie das ein oder andere unfreiwillige Elbbad eine entscheidende Rolle. Kurz darauf fanden sich fast alle solidarisch im Wasser wieder, egal ob Kinder und Jugendliche oder Betreuer.

Langsam neigt sich der Tag dem Ende entgegen und wir freuen uns auf das weitere Abendprogamm.

#11lzl17hh

Pin It on Pinterest