JF Gatow auf Herbsttour Tag 2

JF Gatow auf Herbsttour Tag 2

Immer noch keine Kühe. Auch am zweiten Tag haben wir noch kein Rind gesehen. Dazu hatten wir auch gar keine Zeit.

Nach einem ausführlichen Frühstück mit dem berühmten Lamstedter Kakao, sammelten sich 21 müde Jugendfeuerwehleute vor dem Feuerwehrhaus. Die Nacht zuvor war „unerklärlicherweise“ sehr kurz. Nun ging es zur Feuerwehrolympiade. Die Kinder mussten 13 Stationen absolvieren. An einer mussten Teelichtfeuer gelöscht werden, an einer anderen wurde ein Armaturenmännchen gebaut. Alle Neune konnten beim Schlauchkegeln abgeräumt werden und beim Schokokuss-Wettessen kamen ungeahnte Talente zum Vorschein.

Mehr lesen

JF Gatow auf Herbsttour

JF Gatow auf Herbsttour

Wir sind auf dem Lande. Aber das haben wir nicht wegen der vielen Felder, der hohen Dichte an Treckern oder der geringen Höhe der Gebäude festgestellt. Vielmehr hat uns die besorgte Frage eines der JF Mitglieder an einen unserer Lamstedter Kameraden ob Amazon auch hierher liefere gezeigt, dass wir offentsichlichvweit weg von zu Hause sind.

Dieses verlängerte Wochenende verbringt die JF Gatow in Niedersachsen und ist zu Gast in Lamstedt. Wir haben uns mit drei Feuerwehr-Fahrzeugen auf den Weg gemacht und nach gut 4 Stunden wurden wir von einer gehissten Berliner am Feuerwehrhaus im Lamstedt begrüßt.

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 8 Rückreise

JF Zeltlager Tag 8 Rückreise

Wir sind wieder da!

Gestern gegen 17:30 kamen wir wieder in Gatow an. Nach einer Woche Zeltlager fingen wir ganz entspannt nach dem Frühstück an unsere Sachen zu packen, die Zelte abzubauen und alles in dem LKW zu verstauen. Wir hatten keinen Zeitdruck und konnten gegen 14:00 den Zeltplatz verlassen. Zuvor erhielten alle Teilnehmer ein Zeltlager T-Shirt, als Erinnerung an die vergangene Woche. Traditionell hielten wir auf der Rückfahrt bei einem Mc Donalds an, um dann gestärkt den letzten Teil der Strecke antreten zu können. In Gatow angekommen, luden wir mit vereinten Kräften alles aus und bauten die Zelt zum trocknen wieder auf. Heute hatten noch einige JF-Betreuer und Kinder alle Hände voll zu tun. Zelte abbauen, Fußböden schrubben, Kisteninhalte sortieren und alles in die Lager räumen.

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 7

JF Zeltlager Tag 7

Gestern war unser vorletzter Tag im Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Hamburg. Eine wunderschöne und erlebnisreiche Woche neigt sich dem Ende zu.

Nach einem gemütlichen Frühstück fuhren wir an den nahe gelegenen Oortkatensee. Nicht etwa um dort baden zu gehen, sondern um den neuen Sport „Stand-Up-Paddling“ auszuprobieren. Alle hatten hierbei einen riesen Spaß. Wir haben uns gegenseitig rein geschubst, sind „Rennen gefahren“ oder haben auf eigene Faust den See erkundet. Danach ging es erschöpft, aber glücklich ins Zeltlager zurück.

Den gesamten Nachmittag hatten wir für uns zur freien Verfügung, ohne weitere Programmpunkte. Wobei erneut die sportlichen Aktivitäten im Vordergrund standen.

Mehr lesen

JF Zeltlager Tag 6

JF Zeltlager Tag 6

Langsam neigt sich das Zeltlager dem Ende entgegen. Unser Programm hingegen wurde immer voller. Wir verließen um 9:00 das Zeltlager, um Hamburg bei der Stadtfunk-Rally genauer zu erkunden. Ausgestattet mit einem Funkgerät, mussten mehrere Stationen in ganz Hamburg abgearbeitet werden, wobei die Kinder und Jugendlichen fast ganz auf sich allein gestellt waren. Bis 16:00 meisterten sie auch einen Großteil der Aufgaben. Wir stiegen dann jedoch aus der Rally aus, da die Füße schmerzten und ein Besuch im alten sowjetischen U-Boot U-434 anstand. Anschließend ging es zurück ins Zeltlager. Nach kurzer Erholungsphase führte es uns noch in die Zeltdisko, welche in einem Überraschungsfeuerwerk endete.

Wir freuen uns auf unseren letzten richtigen Tag bevor es dann Samstag früh zurück nach Gatow geht. Das Betreuer Team.

#11lzl17hh

Mehr lesen

Pin It on Pinterest