JF Zeltlager Tag 8 Rückreise

Wir sind wieder da!

Gestern gegen 17:30 kamen wir wieder in Gatow an. Nach einer Woche Zeltlager fingen wir ganz entspannt nach dem Frühstück an unsere Sachen zu packen, die Zelte abzubauen und alles in dem LKW zu verstauen. Wir hatten keinen Zeitdruck und konnten gegen 14:00 den Zeltplatz verlassen. Zuvor erhielten alle Teilnehmer ein Zeltlager T-Shirt, als Erinnerung an die vergangene Woche. Traditionell hielten wir auf der Rückfahrt bei einem Mc Donalds an, um dann gestärkt den letzten Teil der Strecke antreten zu können. In Gatow angekommen, luden wir mit vereinten Kräften alles aus und bauten die Zelt zum trocknen wieder auf. Heute hatten noch einige JF-Betreuer und Kinder alle Hände voll zu tun. Zelte abbauen, Fußböden schrubben, Kisteninhalte sortieren und alles in die Lager räumen.

Es war für uns alle eine sehr schöne und ereignisreiche Woche. Wir verabschieden uns mit großem Dank an alle, die dies möglich gemacht haben und an die tatkräftige Unterstützung unserer Kameraden, die nicht mitgefahren sind. Vor allem möchten wir uns bei der Fördergemeinschaft der Freiwilligen Feuerwehr Gatow bedanken, die uns mit dem Pavillon, den Getränketonnen und den Zeltlagershirts zu einem echten Hingucker im Lager gemacht hat.

Das Betreuer Team.

Pin It on Pinterest