Das war der Tag der offenen Tür

Das war der Tag der offenen Tür

Am 12. Oktober 2013 fand der erste Tag der offenen Tür auf der neuen Feuerwache statt.

Es kamen viele Besucher von nah und fern um die neue Wache zu besichtigen.

Auf dem Programm standen neben der Fahrzeugausstellung und den Vorführungen der Umzug von der alten Wache (Alt-Gatow 30) zur neuen Wache. Hier angekommen wurden noch feierlich ein Silbernes Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen am Bande für 10-jährige Dienstzeit verliehen und 2 Beförderungen durch einen Vertreter der Direktionsleitung vorgenommen.

Anschließend wurde der neu gestaltete Buddy-Bär enthüllt, welcher uns vor einigen Jahren geschenkt wurde und aufgrund deutlicher Witterungsspuren eine Überarbeitung nötig hatte.

Außerdem wurde an diesem Tag das MTF, welches vom Förderverein beschafft wurde, der Öffentlichkeit präsentiert.

Weitere Bilder gibt es hier: Link

 

Tag der offenen Tür – Mit zwei "Enthüllungen" eröffnet

Tag der offenen Tür – Mit zwei "Enthüllungen" eröffnet

Pünktlich um 10 Uhr hat der Tag der offenen Tür mit dem Umzug von der alten Feuerwache zur neuen Feuerwache begonnen.

Doch bevor die Tore der neuen Wache geöffnet wurden, wurde unser neu gestaltete Buddy-Bär der Öffentlichkeit vorgestellt. Ebenso war die Prämiere von unserem MTF, welches durch die Fördergemeinschaft der FF Gatow beschafft wurde.

Bis 18:00 Uhr haben Sie noch die Möglichkeit die neue Wache zu besichtigen und sich über unsere ehrenamtliche Tätigkeit zu informieren!

Wachneubau – wir sind umgezogen

Heute ist die FF Gatow in die neue Wache, Gatower Straße 333, gezogen und rückt ab sofort aus den neuen vier Wänden aus. Das alte Gebäude, Alt-Gatow 30, ist somit Geschichte (es wird, nach dem es leer geräumt ist, von der Berliner Feuerwehr an die BIM übergeben).

Nächste Woche wird das Gebäude dann feierlich übergeben.

Der Tag der offenen Tür, an dem sich ein jeder die neue Wache anschauen kann, findet am 12.10.2013 statt.

Pin It on Pinterest